Schattenblick → INFOPOOL → NACHRICHTEN → MELDUNGEN


MILITÄR/8347: Sicherheitspolitik, Rüstung und Konflikte - 24.05.2017 (SB)


MELDUNGEN


Kabinett verlängert Mittelmeereinsätze der Bundesmarine

Die Regierung will die Bundesmarine weiterhin an der EU-geführten Mission vor der Küste Libyens im Mittelmeer beteiligen. Das Kabinett beschloß am Mittwoch die Verlängerung der Operation "Sophia" in den Gewässern zwischen Libyen und Italien sowie die Mission "Unifil" vor der libanesischen Küste. Die Aufgabe der EU-Mission "Sophia" besteht darin, Schlepper zu bekämpfen und Flüchtlinge zu retten. "Unifil" soll das 2011 gegen Libyen verhängte Waffenembargo durchsetzen.

24. Mai 2017


Zur Tagesausgabe / Zum Seitenanfang